Stadtentwicklungskonzept

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die Stadt Dierdorf hat beschlossen gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern die Stadt zukunftsfähig zu gestalten. Hierzu beschäftigten sich die städtischen Gremien bereits mit Fragen zur wohnbaulichen und gewerblichen Entwicklung sowie zum Verkehr und zur Stadtgestaltung. Im Rahmen einer Bestandsaufnahme wurden Entwicklungsflächen lokalisiert, die sich für Wohn- oder Gewerbenutzungen eignen und im weiteren Verfahren detaillierter auf ihre Eignung hin untersucht werden sollen.

Als vertiefende Bausteine der künftigen Stadtentwicklung werden seitens der städtischen Gremien der Marktplatz und der Schlossplatz sowie die Verkehrsentwicklung gesehen.

Marktplatz

Der Dierdorfer Marktplatz stellt einen typischen städtischen Marktplatz dar, der seine Prägung im Zuge der Motorisierung der Städte und damit einhergehend den steigenden Bedarf an Flächen für den ruhenden Verkehr in zentraler Lage erhielt. Auch heute dient ein Hauptteil der geringen Platzfläche der Unterbringung von Stellplätzen.

Ein deutlich untergeordneter Teil der historischen Platzfunktion dient als Treffpunkt, Ort des Verweilens, des Ausruhens und des Begegnens sowie als potenzielle Veranstaltungsfläche für Märkte und Feste.

Der Marktplatz bildet für die Dierdorfer Innenstadt nicht nur einen zentralen Punkt, sondern auch eine Art Eingangstor zu den Geschäften und Dienstleistungen, die sich südlich in der Fußgängerzone erstrecken.

Schlosspark

Im Bereich des Dierdorfer Schlossparks wurde bereits begonnen einen Mehrgenerationenplatz anzulegen, auf den das Stadtentwicklungskonzept ein besonderes Augenmerkt legt. Ein Mehrgenerationenplatz soll die Möglichkeit bieten auf einer entsprechend großen Fläche Freizeit- und Erholungsangebote für alle Bevölkerungsgruppen altersübergreifend anzubieten. So können neben einem klassischen Kinderspielplatz beispielsweise Bewegungsparcours aufgestellt, Felder für diverse Sportarten (Basketball, Fußball etc.) angelegt oder sog. Slacklines gespannt werden. Ziel ist es, einen Ort der Naherholung zu schaffen, der zu vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten, zum Treffen und Verweilen einlädt und die städtische Bevölkerung zusammenbringt.

In die Konzeption sollen auch der Weiher, die Insel und die umliegenden Bereiche mit der bestehenden Wege- und Baumstruktur eingebunden werden.

Verkehr

Aufgrund der aktuell in Stoßzeiten hohen Verkehrsbelastung im Stadtgebiet und im Hinblick auf eine vorzubereitende Verkehrswende möchten sich auch die städtischen Gremien der Herausforderung stellen und die Verkehrssituation in Dierdorf verbessern. So soll über Radwege, Fußwegverbindungen und Veränderungen and en bestehenden Straßen nachgedacht werden.

Beteiligung

Aus Sicht der Stadt Dierdorf ist es besonders wichtig, die Bevölkerung aktiv am Planungs- und Gestaltungsprozess zu beteiligen. Die gegenwärtigen Umstände der Pandemie erfordern auch im Rahmen von Beteiligungsverfahren ein Umdenken. Herkömmliche Formen, wie z.B. Bürgerworkshops, sind derzeit schwer oder gar nicht durchführbar.

Mit Hilfe des nachfolgenden Links werden Sie zu einer interaktiven Beteiligungsplattform geführt, die es ermöglicht, aktiv an der Stadtentwicklung mitzuwirken. Sie können vom 01. Okto-ber 2021 bis 30. November 2021 frei nach der persönlichen Zeitverfügbarkeit teilnehmen.

https://www.jetzt-mitmachen.de/dierdorf/

Mit Hilfe dieser Beteiligungsplattform können Sie:

  • Jederzeit im Verlauf der zwei Monate Oktober und November teilnehmen
  • Mehrere Themen benennen - fallen Ihnen weitere Themen im Verlauf der Zeit auf, ergänzen Sie diese einfach auf der Karte
  • Direkt vom Handy Eintragungen vornehmen - machen Sie z.B. ein Foto von der vor-gefundenen Situation und laden es zusammen mit Ihrem Kommentar, Anregung oder Kritik hoch.

Zögern Sie nicht uns oder das beauftragte Planungsbüro bei Fragen oder Problemen zu kontaktieren. Gern helfen wir Ihnen weiter.

Ihr Thomas Vis
Bürgermeister

Video Marktplatz

Video Schlosspark

Kontakt Planungsbüro:

Planung1
Schloßstraße 11
54516 Wittlich
06571 177 98 00
kontakt@planung1.de

  Astplatz in Dierdorf-Brückrachdorf/Nähe Reitplatz
Der Astplatz in Dierdorf-Brückrachdorf wird ab dem 02. Oktober 2021 zu folgenden Öffnungszeiten geöffnet...
mehr...
 
  STELLENAUSSCHREIBUNG
Die Stadt Dierdorf sucht für ab sofort für ihre Kindertagesstätten Erzieherinnen/Erzieher....
mehr...
 
  STELLENAUSSCHREIBUNG
Für den Aufbau der Kita- Sozialarbeit in den Kommunalen Kindertagesstätten der Stadt Dierdorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit Kita-Sozialarbeit - Netzwerker*innen ....
mehr...